Lothar Bredella

Narratives und interkulturelles Verstehen

Zur Entwicklung von Empathie-, Urteils- und Kooperationsfähigkeit
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.
In diesem Buch werden zwei neue didaktische Ansätze entwickelt. Der literaturdidaktische Ansatz rückt die Entwicklung von Empathie-, Urteils- und Kooperationsfähigkeit als Bildungsziel in den Mittelpunkt. Der Ansatz des interkulturellen Verstehens überwindet die Transkulturalität, die kulturelle Unterschiede als rassistisch abschaffen will, als auch die Multikulturalität, die kulturelle Unterschiede verabsolutiert, und entwickelt einen »aufgeklärten Universalismus« (Aleida Assmann), der es ermöglicht, mit kulturellen Unterschieden zu leben und sich über sie zu verständigen.
In diesem Buch werden zwei neue didaktische Ansätze entwickelt. Der literaturdidaktische Ansatz rückt die Entwicklung von Empathie-, Urteils- und Kooperationsfähigkeit als Bildungsziel in den Mittelpunkt. Der Ansatz des interkulturellen Verstehens überwindet die Transkulturalität, die kulturelle Unterschiede als rassistisch abschaffen will, als auch die Multikulturalität, die kulturelle Unterschiede verabsolutiert, und entwickelt einen »aufgeklärten Universalismus« (Aleida Assmann), der es ermöglicht, mit kulturellen Unterschieden zu leben und sich über sie zu verständigen.
Mehr Informationen
Ausgabenart eBook (ePDF)
ISBN 978-3-8233-7732-0
EAN 9783823377320
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 175
Format eBook PDF
Ausgabename 17732
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Lothar Bredella
Erscheinungsdatum 18.07.2012