Wolfgang Börner, Klaus Vogel

Normen im Fremdsprachenunterricht

ab 39,00 € inkl. MwSt.
Auf den Fremdsprachenunterricht wirken vielerlei Normen ein, manche offen, andere versteckt und implizit. Normen finden sich in den Lernfeldern Sprache und Kultur, in Form von grammatischen oder pragmatischen Regeln sowie in kommunikativen und kulturellen Mustern. Sie gehören ferner zur unterrichtlichen Interaktion und zur Institution Schule oder Universität, insofern sie didaktische und soziale Konventionen verbindlich machen. Schließlich finden wir Reflexe all dieser Normen auch in Lehrern und Lernern, die sich - in Faustregeln, in Lehrverfahren und Lernstrategien, in subjektiven Theorien über Sprache, Lernen, Unterricht und Schule - ein eigenes Bild davon machen, wie Fremdsprachenunterricht ist und wie er sein sollte. Der vorliegende Band analysiert in einer Reihe von Beiträgen namhafter Fachleute und aus verschiedenen theoretischen Perspektiven ein zentrales Thema des Fremdsprachenunterrichts. Er ist damit von hohem Interesse für Fremdsprachenforschung, Fremdsprachenpolitik und Unterrichtspraxis.
Auf den Fremdsprachenunterricht wirken vielerlei Normen ein, manche offen, andere versteckt und implizit. Normen finden sich in den Lernfeldern Sprache und Kultur, in Form von grammatischen oder pragmatischen Regeln sowie in kommunikativen und kulturellen Mustern. Sie gehören ferner zur unterrichtlichen Interaktion und zur Institution Schule oder Universität, insofern sie didaktische und soziale Konventionen verbindlich machen. Schließlich finden wir Reflexe all dieser Normen auch in Lehrern und Lernern, die sich - in Faustregeln, in Lehrverfahren und Lernstrategien, in subjektiven Theorien über Sprache, Lernen, Unterricht und Schule - ein eigenes Bild davon machen, wie Fremdsprachenunterricht ist und wie er sein sollte. Der vorliegende Band analysiert in einer Reihe von Beiträgen namhafter Fachleute und aus verschiedenen theoretischen Perspektiven ein zentrales Thema des Fremdsprachenunterrichts. Er ist damit von hohem Interesse für Fremdsprachenforschung, Fremdsprachenpolitik und Unterrichtspraxis.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-5117-7
EAN 9783823351177
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 295
Format kartoniert
Ausgabename 15117
Auflagenname -11
Verlag Gunter Narr Verlag
Herausgeber Wolfgang Börner, Klaus Vogel
Erscheinungsdatum 02.11.2000
Lieferzeit 2-4 Tage