Björn Wolff

Patientenindividualisierte Medizin

Chancen- und Risiken-Analyse eines neuen Entwicklungstrends
Sofort lieferbar
32,00 €
Die Arzneimittelindustrie steht vor großen strukturellen Herausforderungen. Hersteller können seit der Einführung des Arzneimittelneuordnungsgesetzes die Preise nicht mehr selbst festlegen. Für die Pharmabranche kommt erschwerend hinzu, dass zwar mehr Geld in die Forschung und Entwicklung investiert wird, die Zahl neuer Wirkstoffe jedoch seit Jahrzehnten stagniert. Eine mögliche Strategie diesen Herausforderungen zu begegnen ist die personalisierte Medizin. Welche Chancen und Risiken ergeben sich für die Arzneimittelindustrie aus einer patientenindividualisierten Medizin? In der Studie wurden Hausärzte und Führungskräfte aus verschiedenen Bereichen der Pharmaindustrie befragt.
Die Arzneimittelindustrie steht vor großen strukturellen Herausforderungen. Hersteller können seit der Einführung des Arzneimittelneuordnungsgesetzes die Preise nicht mehr selbst festlegen. Für die Pharmabranche kommt erschwerend hinzu, dass zwar mehr Geld in die Forschung und Entwicklung investiert wird, die Zahl neuer Wirkstoffe jedoch seit Jahrzehnten stagniert. Eine mögliche Strategie diesen Herausforderungen zu begegnen ist die personalisierte Medizin. Welche Chancen und Risiken ergeben sich für die Arzneimittelindustrie aus einer patientenindividualisierten Medizin? In der Studie wurden Hausärzte und Führungskräfte aus verschiedenen Bereichen der Pharmaindustrie befragt.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-3233-8
EAN 9783816932338
Format kartoniert
Ausgabename 63233
Verlag expert verlag GmbH
Erscheinungsdatum 01.08.2014
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich