Oda Wischmeyer, Eve-Marie Becker

Paulus

Leben - Umwelt - Werk - Briefe
Sofort lieferbar
34,90 € inkl. MwSt.
Das vorliegende Lehrbuch führt interkonfessionell und multiperspektivisch in die Paulusforschung ein. Tabellen, Literaturangaben sowie ausführliche Glossare zu antiken Personen und Orten erschließen die Thematik für Lehre und Prüfungsvorbereitung. Die dritte Auflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert und um zwei zusätzliche Kapitel zu Paulus als Briefschreiber und zur gegenwärtigen philosophischen Auseinandersetzung mit Paulus erweitert.
Softcover
Paulus ist die einzige historisch, biographisch und literarisch deutlich fassbare Person, die wir aus dem Urchristentum kennen. Zugleich ist Paulus der urchristliche Apostel, der die größte missionarische und theologische Wirkung entfaltet hat. Die vertiefte Beschäftigung mit Paulus gehört zu den zentralen Themen des Theologiestudiums. Das vorliegende Lehrbuch führt interkonfessionell und multiperspektivisch in die Paulusforschung ein. Tabellen, Literaturangaben sowie ausführliche Glossare zu antiken Personen und Orten erschließen die Thematik für Lehre und Prüfungsvorbereitung. Die dritte Auflage des inzwischen als Studien- und Lehrbuch eingeführten Werkes wurde komplett überarbeitet und aktualisiert und um zwei zusätzliche Kapitel zu Paulus als Briefschreiber und zur gegenwärtigen philosophischen Auseinandersetzung mit Paulus erweitert.

Inhalt:
Teil I

1 Einführung
2 Der politische Raum des Paulus: das Römische Reich von Augustus bis Nero
3 Das Judentum des Paulus
4 Die religiöse Umwelt des Paulus
5 Das Leben des Paulus
6 Das Missionswerk des Paulus
7 Die Person des Paulus
8 Die Städte des Paulus
9 Form und Funktion, Realia und Idee des Paulusbriefes

Teil II

10 Einführung
11 1. Thessalonicherbrief
12 1. Korintherbrief
13 2. Korintherbrief
14 Galaterbrief
15 Philipperbrief
16 Philemonbrief
17 Römerbrief
18 Themen paulinischer Theologie

Teil III

19 Einführung
20 Die Rezeption des Paulus im 1. Jahrhundert: Deutero- und Tritopaulinen sowie das Paulusbild der Apostelgeschichte
21 Die Rezeption des Paulus im 2. Jahrhundert
22 Die Rezeption des Paulus in der Geschichte der Kirche
23 Die Auseinandersetzung mit Paulus in der gegenwärtigen Philosophie



Autoreninformation:
Prof. Dr. Oda Wischmeyer ist emeritierte Professorin für Neues Testament an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Prof. Dr. Eve-Marie Becker ist Professorin für Neues Testament an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-5654-8
EAN 9783825256548
Bibliographie 3., aktualisierte und erweiterte Auflage
Seiten 615
Format kartoniert
Ausgabename 45654
Verlag UTB
Herausgeber Oda Wischmeyer, Eve-Marie Becker
Erscheinungsdatum 06.09.2021
Lieferzeit 1-3 Tage

„Das Buch verknüpft das grundlegende „Einleitungswissen“ über die Briefe mit einer umfassenden Darstellung über deren Entstehungszusammenhang und die späteren theologischen Auswirkungen. Es werden alle zentralen Fragen der Paulusforschung in angemessener Ausführlichkeit besprochen und in einen größeren historischen und religionsgeschichtlichen Kontext eingeordnet.“

lehrerbibliothek.de / 22.09.21