Camillo Sbarbaro, Raffaella Bertazzoli

Pianissimo

italienisch-deutsch
Sofort lieferbar
18,40 €
Mit Band 11 der Italienischen Bibliothek wird die Gedichtsammlung Pianissimo des ligurischen Dichters Camillo Sbarbaro (18881967) vorgelegt, und zwar in der letzten, stark bearbeiteten Fassung. Diese Poesie halblauter und ergriffener Innerlichkeit (Angelo Barile) legt Zeugnis ab vom Daseinsekel des Dichters, seiner Entfremdung von der Welt und den Menschen und seiner Vereinsamung, die jedoch zugleich auch als Möglichkeit der Selbstfindung gesehen wird. Vor allem aber sind die Gedichte von der Trauer Sbarbaros über den Tod des Vaters geprägt, dem die erste Fassung von 1914 gewidmet ist. Der Band wird ergänzt durch einige Beispiele aus der lyrischen Prosa von Trucioli (1920). Es sind Impressionen eines Vagabunden der Großstadt, die in der Landschaft, in den Gesichtern und Grimassen der rasch skizzierten Menschen immer wieder die ungelöste Problematik von Pianissimo erkennen lassen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-4060-7
EAN 9783823340607
Seiten 143
Format kartoniert
Ausgabename 14060
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Camillo Sbarbaro
Erscheinungsdatum 24.11.2000
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich