Eckard Lefèvre

Plautus` Rudens

Sofort lieferbar
78,00 € inkl. Steuer
Lessing nannte den Rudens "eines der anmutigsten Stücke des Plautus". In der Tat hat die bezaubernde Meeratmosphäre des Schauplatzes die Leser seit je bezaubert. Während die Forschung überwiegend der Ansicht ist, daß die Handlung relativ eng einer Komödie des griechischen Dichters Diphilos folgt, versucht die vorliegende Monographie zu zeigen, daß gerade das 'Anmutige' des Stücks, wie es sich in dem Witz der Szenen und der Brillanz der Dialoge äußert, auf Plautus zurückgeht Zum erstenmal wird die Rezeptionsgeschichte außerhalb Shakespeares aufgearbeitet (Ruzante, Dolce, Heywood, Riccoboni).
Lessing nannte den Rudens "eines der anmutigsten Stücke des Plautus". In der Tat hat die bezaubernde Meeratmosphäre des Schauplatzes die Leser seit je bezaubert. Während die Forschung überwiegend der Ansicht ist, daß die Handlung relativ eng einer Komödie des griechischen Dichters Diphilos folgt, versucht die vorliegende Monographie zu zeigen, daß gerade das 'Anmutige' des Stücks, wie es sich in dem Witz der Szenen und der Brillanz der Dialoge äußert, auf Plautus zurückgeht Zum erstenmal wird die Rezeptionsgeschichte außerhalb Shakespeares aufgearbeitet (Ruzante, Dolce, Heywood, Riccoboni).
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-6237-1
EAN 9783823362371
Seiten 223
Ausgabename 16237
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Eckard Lefèvre
Erscheinungsdatum 04.10.2006 00:00:01
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich