Franz Xaver Bea, Sabine Hesselmann, Steffen Scheurer

Praxis der Projektkostenplanung

Projektmanagement konkret
Sofort lieferbar
7,99 € inkl. MwSt.
»Wie viel darf ein Projekt kosten?« ist wohl eine der wichtigsten Fragen bei der Planung von Projekten. Das Buch zeigt die Grundlagen einer integrierten Projektkostenplanung auf und geht dabei insbesondere auf die Bausteine Prozesskostenrechnung, Life Cycle Costing und Target Costing ein.
»Wie viel darf ein Projekt kosten?« ist wohl eine der wichtigsten Fragen bei der Planung von Projekten. Das Buch zeigt die Grundlagen einer integrierten Projektkostenplanung auf und geht dabei insbesondere auf die Bausteine Prozesskostenrechnung, Life Cycle Costing und Target Costing ein.

Autoreninformation:
Prof. Dr. Franz Xaver Bea war Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Planung und Organisation, an der Universität Tübingen. Er ist Herausgeber der UTB-Reihe Unternehmensführung und Verfasser zahlreicher Lehrbücher.

Prof. Dr. Steffen Scheurer ist Inhaber einer Professur für Rechnungswesen und Controlling im Studiengang Gesundheits- und Tourismusmanagement an der HfWU Nürtingen-Geislingen.
Die Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Arbeit liegen in den Bereichen Unternehmensführung, Controlling, Rechnungswesen sowie im Projekt- und Kompetenzmanagement. Zudem weist er eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Beratung von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen in unterschiedlichen Branchen auf.

Sabine Hesselmann ist Diplom-Kauffrau und Bankkauffrau. Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Professor Bea an der Universität Tübingen. Sie hat Lehraufträge zu betriebswirtschaftlichen Themengebieten an Hochschulen und ist seit 2000 Beraterin und Trainerin mit den Themenschwerpunkten Strategisches Management, Controlling und Projektmanagement.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-86496-679-8
EAN 9783864966798
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 72
Format eBook PDF
Ausgabename 50101-2
Verlag UVK Verlag
Autor Franz Xaver Bea, Sabine Hesselmann, Steffen Scheurer
Erscheinungsdatum 01.04.2013