Sandra Hobusch

Recht im Gesundheitswesen

für Jurist:innen und Nichtjurist:innen
ab 43,99 € inkl. MwSt.
Ideal für Akteur:innen im Gesundheitswesen
Die Regeldichte im Gesundheitswesen ist hoch. Schließlich geht es um den Schutz der Bevölkerung. Gesetzliche Vorgaben und die aktuelle Rechtsprechung zu kennen, ist für die Akteure im Gesundheitswesen unumgänglich. Das Buch führt kundig in das Rechtsgebiet ein und skizziert die Einsatzfelder – etwa in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder pharmazeutischen Unternehmen.
Ideal für Akteur:innen im Gesundheitswesen
Die Regeldichte im Gesundheitswesen ist hoch. Schließlich geht es um den Schutz der Bevölkerung. Gesetzliche Vorgaben und die aktuelle Rechtsprechung zu kennen, ist für die Akteure im Gesundheitswesen unumgänglich. Das Buch führt kundig in das Rechtsgebiet ein und skizziert die Einsatzfelder – etwa in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder pharmazeutischen Unternehmen.
Das Buch richtet sich an Studierende des Gesundheitsmanagements, der Gesundheits- und Pflegewissenschaften sowie der Medizin und der Rechtswissenschaft.

Inhalt:
1. Einführung
2. Rechtliche Rahmenbedingungen für die im Gesundheitswesen tätigen Anbieter von Dienstleistungen und Waren
3. Rechtliche Rahmenbedingungen für die Kostenträger
4. Öffentlicher Gesundheitsdienst


Autoreninformation:
Prof. Dr. Sandra Hobusch lehrt im Studiengang „Management im Gesundheitswesen“ an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften (Standort Wolfsburg).
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-5990-7
EAN 9783825259907
Bibliographie 2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Seiten 496
Format gebunden
Ausgabename 45990
Auflagenname -11
Autor Sandra Hobusch
Erscheinungsdatum 14.11.2022
Lieferzeit 2-4 Tage
Die Zusatzmaterialien zu dem Titel "Recht im Gesundheitswesen" finden Sie hier.