Baden-Württemberg-Stiftung

"Sag' mal was" - Sprachförderung für Vorschulkinder

Zur Evaluation des Programms der Baden-Württemberg Stiftung. Sprachförderung im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Praxis
Sofort lieferbar
23,99 € inkl. Steuer
Die Baden-Württemberg Stiftung hat über sieben Jahre erfolgreich das Programm „Sag’ mal was – Sprachförderung für Vorschulkinder“ in Tageseinrichtungen für Kinder angeboten. Fast 90.000 Kinder in Baden-Württemberg haben von diesem flächendeckenden Angebot profitiert. „Sag’ mal was – Sprachförderung im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Praxis“ war der Titel einer Fachtagung der Baden-Württemberg Stiftung, bei der die Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung aufgearbeitet wurden. Mit diesem Band führt die Baden-Württemberg Stiftung die Diskussionen der Tagung weiter. In ihm werden die Konsequenzen für Wissenschaft und Forschung sowie für Praxis, Aus- und Weiterbildung beleuchtet und vertieft.

Schriftenreihe der Baden-Württemberg Stiftung, Nr. 57
eBook (ePDF)
Die Baden-Württemberg Stiftung hat über sieben Jahre erfolgreich das Programm „Sag’ mal was – Sprachförderung für Vorschulkinder“ in Tageseinrichtungen für Kinder angeboten. Fast 90.000 Kinder in Baden-Württemberg haben von diesem flächendeckenden Angebot profitiert. „Sag’ mal was – Sprachförderung im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Praxis“ war der Titel einer Fachtagung der Baden-Württemberg Stiftung, bei der die Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung aufgearbeitet wurden. Mit diesem Band führt die Baden-Württemberg Stiftung die Diskussionen der Tagung weiter. In ihm werden die Konsequenzen für Wissenschaft und Forschung sowie für Praxis, Aus- und Weiterbildung beleuchtet und vertieft.

Schriftenreihe der Baden-Württemberg Stiftung, Nr. 57
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-5400-6
EAN 9783772054006
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 228
Format eBook PDF
Ausgabename 38400-2
Verlag A. Francke Verlag
Herausgeber Baden-Württemberg-Stiftung
Erscheinungsdatum 20.03.2018