Friedrich Krüger

Schall- und Erschütterungsschutz im Schienenverkehr

Grundlagen der Schall- und Schwingungstechnik – Praxisorientierte Anwendung von Schall- und Erschütterungsschutzmaßnahmen
ab 134,99 € inkl. MwSt.
In diesem Buch wird der Gesamtkomplex der Entstehung, Ausbreitung und Minderung sowie der Messung und Bewertung von Erschütterungen, Körperschall und Luftschall bei Schienenbahnen behandelt. Dabei werden physikalische und technische Fragen einbezogen. Das Buch ist damit ein Standardwerk für den Schall- und Erschütterungsschutz im Schienenverkehr.
In diesem Buch wird der Gesamtkomplex der Entstehung, Ausbreitung und Minderung sowie der Messung und Bewertung von Erschütterungen, Körperschall und Luftschall bei Schienenbahnen behandelt. Dabei werden physikalische und technische Fragen einbezogen und aktuelle Regelwerke erläutert. Im Vergleich zur Vorauflage wurde das Buch an vielen Stellen aufwendig aktualisiert und erweitert. Es ist damit ein neues Standardwerk für den Schall- und Erschütterungsschutz im Schienenverkehr entstanden.

Inhalt:
Einführung – Physikalische Grundlagen – Umgang mit Pegelwerten – Rechtsschutz der Anwohner vor Lärm und Erschütterungen des Schienennah- und Fernverkehrs – Messung und Bewertung von Schall und Erschütterungen – Schall- und Schwingungsanregung beim Schienenverkehr – Schall- und Schwingungsminderungen im Schienenverkehr – besondere Geräusche in engen Gleisbögen – Grundlagen und Beispiele für Erschütterungs- und Schallminderungsmaßnahmen – Prüftechnik – Prognoseverfahren für Erschütterungen, Sekundär- und Primärluftschall – Grundlagen der Fahrzeug- und Fahrwegtechnik – Fahrkomfort – Begriffe, Normen und Datensammlung

Autor:inneninformation:
Dr. Ing. Friedrich Krüger war langjähriger Leiter der Gruppe Schall- und Schwingungstechnik der STUVA, Köln. Seine Aufgaben bestanden u. a. in der Bearbeitung von FuE-Vorhaben, vorrangig zu den Themen Schall- und Erschütterungsemissionen und -immissionen, Ermittlung der Minderungspotentiale unterschiedlicher Fahrwegarten, Prognose und Bewertung von Erschütterungen und Sekundärschall, Kurvengeräusche. Zu diesen Themen erstellt er Gutachten und wirkt in nationalen und internationalen Normungsgremien mit.
Um auch die Schienenfahrzeug- und Oberbautechnik sowie die mit der Thematik verbundenen rechtlichen Fragestellungen in ihren wesentlichen Grundlagen darzustellen, wurde der Autor durch die Co-Autoren Rechtsanwalt H. Heinrich, h2°k, München; Dipl.-Ing. M. Hester, HOCHBAHN, Hamburg; Dipl.-Ing. M. Jäcker-Cüppers, vormals Umweltbundesamt, Berlin / Dessau sowie Dipl.-Ing. Th. Rupp, Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH, Karlsruhe, unterstützt.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-3482-0
EAN 9783816934820
Bibliographie 3., überarbeitete und erweiterte Auflage
Seiten 775
Format gebunden
Höhe 266
Breite 196
Ausgabename 63482
Auflagenname -11
Autor/-in Friedrich Krüger
Erscheinungsdatum 18.12.2023
Lieferzeit 2-4 Tage