Heike Heckelmann

Schultheater und Reformpädagogik

Eine Quellenstudie zur reformpädagogischen Internatserziehung seit dem 18. Jahrhundert
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.
Softcover
Die Studie belegt, dass Theaterspielen nicht erst seit Beginn des 20. Jahrhunderts zur Erziehung in reformpädagogischen Internatsschulen gehört, sondern bereits seit dem 18. Jahrhundert Tradition hat. In drei Kapiteln werden die Ansätze der Spielpraxis in ausgewählten Schulen vorgestellt. So entsteht ein ebenso vielschichtiges wie kenntnis- und vor allem quellenreiches Gesamtbild der Beziehung von Schultheater und Reformpädagogik über drei Jahrhunderte hinweg.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-8071-5
EAN 9783772080715
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 421
Format kartoniert
Ausgabename 38071
Verlag A. Francke Verlag
Autor Heike Heckelmann
Erscheinungsdatum 01.09.2004
Lieferzeit 1-3 Tage