Sarah Bornhorst

Selbstversorger

Jugendkriminalität während des Ersten Weltkriegs im Landgerichtsbezirk Ulm
Sofort lieferbar
44,00 €
Die »Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts« wirkte sich massiv auf die Lebensbedingungen der Bevölkerung an der sogenannten »Heimatfront« aus. Am Beispiel eines süddeutschen Landgerichtsbezirks werden die speziellen Auswirkungen des Ersten Weltkrieges auf die Kriminalität Jugendlicher analysiert: Einerseits werden deren Erscheinungsformen in den Blick genommen, andererseits wird nach dem Umgang der Richter mit den vor ihnen stehenden delinquenten Jugendlichen gefragt. Denn »Jugend« und »Kriminalität« waren Themen, die die wilhelminische Gesellschaft in besonderem Maße beschäftigten – gerade unter den Bedingungen des Krieges.

Mit der vorliegenden Arbeit, die mit dem Geschichtspreis der Museumsgesellschaft Ulm e.V. ausgezeichnet wurde, promovierte die Autorin 2008 an der Universität Augsburg.
Die »Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts« wirkte sich massiv auf die Lebensbedingungen der Bevölkerung an der sogenannten »Heimatfront« aus. Am Beispiel eines süddeutschen Landgerichtsbezirks werden die speziellen Auswirkungen des Ersten Weltkrieges auf die Kriminalität Jugendlicher analysiert: Einerseits werden deren Erscheinungsformen in den Blick genommen, andererseits wird nach dem Umgang der Richter mit den vor ihnen stehenden delinquenten Jugendlichen gefragt. Denn »Jugend« und »Kriminalität« waren Themen, die die wilhelminische Gesellschaft in besonderem Maße beschäftigten – gerade unter den Bedingungen des Krieges.

Mit der vorliegenden Arbeit, die mit dem Geschichtspreis der Museumsgesellschaft Ulm e.V. ausgezeichnet wurde, promovierte die Autorin 2008 an der Universität Augsburg.

Autoreninformation:
Sarah Bornhorst ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Gedenkstätte Berliner Mauer in Berlin.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-86764-249-1
EAN 9783867642491
Seiten 374
Format kartoniert
Höhe 217
Breite 145
Dicke 22
Ausgabename 52249
Verlag UVK Verlag
Autor Sarah Bornhorst
Erscheinungsdatum 18.08.2010
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich