Inken Keim, Wilfried Schütte

Soziale Welten und kommunikative Stile

Festschrift für Werner Kallmeyer zum 60. Geburtstag
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. Steuer
Die linguistisch-gesprächsanalytischen bzw. soziologisch-ethnographischen Beiträge dieses Sammelbandes beschreiben den Zusammenhang zwischen dem kommunikativen Stil von sozialen Welten und sozialen Prozessen der Integration bzw. der Ab- und Ausgrenzung.
eBook (ePDF)
Die linguistisch-gesprächsanalytischen bzw. soziologisch-ethnographischen Beiträge dieses Sammelbandes beschreiben den Zusammenhang zwischen dem kommunikativen Stil von sozialen Welten und sozialen Prozessen der Integration bzw. der Ab- und Ausgrenzung. Aus dem Inhalt: Grundlegende Fragen und Konzepte. Konrad Ehlich, Stil-Übung John J. Gumperz, Sharing Common Ground Fritz Schütze, Das Konzept der sozialen Welt im symbolischen Interaktionismus und die Wissensorganisation in modernen Komplexgesellschaften. Berufswelten. Andreas Paul Müller, Interaktionsregeln in innerbetrieblichen sozialen Welten Reinhold Schmitt, Hierarchie in Arbeitsgruppen als stilbildender Aspekt Thomas Spranz-Fogazy, Das letzte Wort. Untersuchungen zum Kontrollhandeln gesellschaftlicher Führungskräfte in Gesprächen Elisabeth Gülich/Ingrid Furchner, Die Beschreibung von Unbeschreibbarem. Eine konversationsanalytische Annäherung an Gespräche mit Anfallskranken Migration und soziale Umbrüche. Christine Bierbach/Gabriele Birken-Silverman, Kommunikationsstil und sprachliche Symbolisierung in einer Gruppe italienischer Migrantenjugendlicher aus der HipHop-Szene in Mannheim Rita Franceschini, Umgang mit Fremdheit: mixed style und Quasi-Italienisch bei Deutschschweizer Händlern in Gundeldingen (Basel) Inken Keim, Sozial-kulturelle Selbstdefinition und sozialer Stil: Junge Deutsch-Türkinnen im Gespräch Katharina Meng/Ekaterina Protassova, Zum ethnischen Selbstverständnis in einer russlanddeutschen Familie Norbert Dittmar, Zur Ungleichzeitigkeit des Gleichzeitigen. Umbruchstile: terra incognita Medial geprägte Welten. Susanne Günthner/Gurly Schmidt, Stilistische Verfahren in der Welt der Chat-Groups Wilfried Schütte, Normen und Leitvorstellungen im Internet. Wie Teilnehmer/-innen in Newsgroups und Mailinglisten den angemessenen Stil aushandeln Werner Holly, Klare und normale Sprache als sozialer Stil. Zu Elke Heidenreichs Brigitte-Kolumnen Öffentlichkeit und Privatheit. Johannes Schwitalla, Komplexe Kanzleisyntax als sozialer Stil. Aufstieg und Fall eines sprachlichen Imponierhabitus Frank Ernst Müller, Aspekte der Rhetorik von Benito Mussolini Liisa Tiittula, Der finnische Präsidentschaftsstil. Beobachtungen zu Wahldiskussionen Helga Kotthoff, Ironie in Privatgesprächen und Fernsehdiskussionen. Zum Zusammenhang von Konversation, Kognition und Ethnografie Werner Nothdurft, Die poetische Dimension alltäglichen Streitens Alt und Jung. Reinhard Fiehler, Der Stil des Alters Carmen Spiegel, Identitätskonzepte Individualitätskonturierungen. Zur schrittweisen Herausbildung von Identität bei Jugendlichen in der institutionellen Interaktionssituation Deutschunterricht Jürgen Streeck, Hip-Hop-Identität. Werner Kallmeyer, Verzeichnis wissenschaftlicher Veröffentlichungen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-3013-4
EAN 9783823330134
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 566
Format eBook PDF
Ausgabename 15152-2
Verlag Gunter Narr Verlag
Herausgeber Inken Keim, Wilfried Schütte
Erscheinungsdatum 22.10.2002