Torsten Schröder, Johannes Huinink

Sozialstruktur Deutschlands

Sofort lieferbar
24,99 € inkl. Steuer
Eine systematische und kompakte Einführung in die Grundbegriffe, zentralen Modelle und Methoden der Sozialstrukturanalyse.
Die beiden zentralen Themenfelder »Bevölkerung« und »soziale Ungleichheit« werden umfassend behandelt. Die Beziehung zwischen der Sozialstruktur und grundlegenden gesellschaftlichen Institutionen wie Arbeitsmarkt und Wohlfahrtsstaat wird erläutert und anhand empirischer Befunde verständlich gemacht.
Der Band schließt mit Informationen zum Umgang mit Datenquellen der Sozialstrukturforschung ab.
Eine systematische und kompakte Einführung in die Grundbegriffe, zentralen Modelle und Methoden der Sozialstrukturanalyse.
Die beiden zentralen Themenfelder »Bevölkerung« und »soziale Ungleichheit« werden umfassend behandelt. Die Beziehung zwischen der Sozialstruktur und grundlegenden gesellschaftlichen Institutionen wie Arbeitsmarkt und Wohlfahrtsstaat wird erläutert und anhand empirischer Befunde verständlich gemacht.
Der Band schließt mit Informationen zum Umgang mit Datenquellen der Sozialstrukturforschung ab.

Autoreninformation:
Johannes Huinink ist Professor für Soziologie am Institut für empirische und angewandte Soziologie der Universität Bremen, Arbeitsgebiet »Theorie und Empirie der Sozialstruktur«. Torsten Schröder war dort wissenschaftlicher Mitarbeiter.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-4234-3
EAN 9783825242343
Höhe 215
Breite 150
Dicke 17
Ausgabename 44234
Verlag UTB/UVK
Autor Torsten Schröder, Johannes Huinink
Erscheinungsdatum 01.10.2014
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich