Nicola Würffel

Strategiengebrauch bei Aufgabenbearbeitungen in internetgestütztem Selbstlernmaterial

ab 49,00 € inkl. MwSt.
Die Arbeit liefert einen empirisch fundierten Beitrag zur Diskussion um das Fremdsprachenlernen mit digitalen Medien: Sie beschreibt die Resultate einer explorativ-interpretativen Studie, in der auf der Grundlage von Laut-Denk-Protokollen die Aufgabenbearbeitungen von Lernenden in internetgestütztem Selbstlernmaterial zum Erwerb einer Lesekompetenz beobachtet und analysiert worden sind. Die Arbeit liefert eine systematische und durch Belegstellen illustrierte Übersicht über alle von den Lernenden verwendeten Strategien, wobei jede einzelne Strategie in den Kontext der jeweiligen Aufgabenbearbeitung eingeordnet wird. Außerdem werden die bei den Aufgabenbearbeitungen auftretenden Probleme dargestellt und didaktische Implikationen formuliert, die vor allem für die Nutzer und Produzenten von computergestützten Materialien zum Fremdsprachenlernen von Interesse sein können.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-6234-0
EAN 9783823362340
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 502
Format kartoniert
Ausgabename 16234
Auflagenname -11
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Nicola Würffel
Erscheinungsdatum 12.04.2006
Lieferzeit 2-4 Tage