Wolfgang Plitz

Technologie des künstlichen Gelenkersatzes

Neue Aspekte zu Verankerungstechnik, Werkstofffragen und computerunterstützten Prothesensystemen
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. Steuer
"Die Zahl der Neuimplantationen weist eine stark steigende Tendenz auf. Entsprechend den Implantationszahlen ist auch die Modellvielfalt enorm hoch. Der Themenband stellt einige besonders aktuelle Probleme des künstlichen Gelenkersatzes praxisnah dar.
Im Zuge der europäischen Harmonisierung kommt den Fragen der Normung und Gesetzgebung in diesem Bereich eine besondere marktpolitische Bedeutung zu, weshalb hier in einem Kapitel darauf eingegangen wird. Zementierte oder zementfreie Verankerungstechnik ist eine zentrale Frage bei totalendoprothetischen Ersatz, insbesondere im Hinblick auf eine zu erwartende Revisionsoperation. Weitere Kapitel behandeln aktuelle Werkstoffprobleme, wobei den Fragen des werkstoffgerechten Designs besondere Beachtung geschenkt wird. Computerunterstützung bei der Herstellung von »custommade« Prothesen, bei der Designoptimierung konfektionierter Prothesen und die Unterstützung von Technik und Management bei individueller Prothesenherstellung bildet den Schwerpunkt der abschließenden Kapitel."
"Die Zahl der Neuimplantationen weist eine stark steigende Tendenz auf. Entsprechend den Implantationszahlen ist auch die Modellvielfalt enorm hoch. Der Themenband stellt einige besonders aktuelle Probleme des künstlichen Gelenkersatzes praxisnah dar.
Im Zuge der europäischen Harmonisierung kommt den Fragen der Normung und Gesetzgebung in diesem Bereich eine besondere marktpolitische Bedeutung zu, weshalb hier in einem Kapitel darauf eingegangen wird. Zementierte oder zementfreie Verankerungstechnik ist eine zentrale Frage bei totalendoprothetischen Ersatz, insbesondere im Hinblick auf eine zu erwartende Revisionsoperation. Weitere Kapitel behandeln aktuelle Werkstoffprobleme, wobei den Fragen des werkstoffgerechten Designs besondere Beachtung geschenkt wird. Computerunterstützung bei der Herstellung von »custommade« Prothesen, bei der Designoptimierung konfektionierter Prothesen und die Unterstützung von Technik und Management bei individueller Prothesenherstellung bildet den Schwerpunkt der abschließenden Kapitel."
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-1050-3
EAN 9783816910503
Seiten 99
Format kartoniert
Ausgabename 61050
Verlag expert verlag GmbH
Autor Wolfgang Plitz
Erscheinungsdatum 01.01.1995
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich