Simone Heinold

Tempus, Modus und Aspekt im Deutschen

Ein Studienbuch
Nur noch gering verfügbar!
24,99 € inkl. Steuer
Dieses Buch beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, die im Deutschen bestehen, um unterschiedliche Typen von Ereignissen in verschiedenen Zeiten und Welten zu verankern. Es werden die formalen und funktionalen Eigenheiten des Deutschen Tempus-Modus-Aspekt-Systems dargestellt, wobei Beispiele und Übungen ein Bewusstsein dafür schaffen sollen, welche grammatischen Werkzeuge in unserer Sprache existieren, um Ereignisse auszudrücken und zueinander ins Verhältnis zu setzen. Sprachvergleichende Exkurse sorgen für die Einordnung der deutschen TMA-Phänomene in einen größeren Rahmen.
Softcover
Tempus, Modus und Aspekt (TMA) sind drei grammatische Kategorien, die sich sowohl in ihren Flexionsformen, als auch in ihrer Bedeutung überschneiden können. Das Tempus zeigt an, wann etwas geschieht, der Modus zeigt an, in welcher Welt etwas unter welchen Bedingungen geschieht, und der Aspekt kann entweder bestimmte Ausschnitte von Ereignissen oder das Ereignis als Ganzes präsentieren. So wird es möglich, den Ablauf von Ereignissen zu staffeln oder zeitliche Überschneidungen anzuzeigen. Dieses Buch beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, die im Deutschen existieren, um unterschiedliche Typen von Ereignissen in verschiedenen Zeiten und Welten zu verankern. Es werden die formalen und funktionalen Eigenheiten des Deutschen TMA-Systems dargestellt, wobei Beispiele und Übungen ein Bewusstsein dafür schaffen sollen, welche Möglichkeiten in unserer Sprache zur Verfügung stehen, um Ereignisse in sprachlicher Form zu präsentieren. Um das Verhalten deutscher Verben in einen größeren Rahmen einordnen zu können, werden in einigen Kapiteln TMA-Phänomene aus anderen Sprachen zum Vergleich herangezogen.

Inhalt:
1 Einleitung - ein allgemeiner Überblick über die Grundbegriffe
2 Aktionsart - Definitionen aus der Germanistik
3 Zeitschemata, Zeitkonstitution & Co. - Aktionsart als zusammengesetztes Konzept
4 Aspekt
5 Tempus
6 Modus
7 Schlussbemerkung
8 Anhang

Autoreninformation:
Dr. Simone Heinold lehrte am Institut für Linguistik der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Lehr- und Forschungsschwerpunkte: Morphologie; Semantik; Aspekt; Modus/Modalität.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-6867-0
EAN 9783823368670
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 200
Format kartoniert
Ausgabename 16867
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Simone Heinold
Erscheinungsdatum 25.03.2015
Lieferzeit 1-3 Tage