Manfred K.H. Eggert, Stefanie Samida

Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie

ab 23,99 € inkl. MwSt.
Zugeschnitten auf die verschiedenen BA-Studiengänge vermittelt das Lehrbuch einen knappen, aber dennoch umfassenden Überblick über die Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie. Behandelt wird die Stellung des Fachs im Gesamtrahmen der Archäologie, seine forschungsgeschichtliche Entwicklung und theoretisch-methodische Basis, seine Grundbegriffe und Nachbarfächer. 18 exemplarische Fallbeispiele aus unterschiedlichen Epochen und Regionen dokumentieren das weite Spektrum der Forschungen und informieren jeweils über den erreichten Erkenntnisstand.
Übergreifende kulturwissenschaftliche Leitkonzepte werden ebenso thematisiert wie die aktuellen Studienmöglichkeiten sowie mögliche Berufsperspektiven.

Die dritte Auflage wurde durchgesehen und aktualisiert.
Zugeschnitten auf die verschiedenen BA-Studiengänge vermittelt das Lehrbuch einen knappen, aber dennoch umfassenden Überblick über die Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie. Behandelt wird die Stellung des Fachs im Gesamtrahmen der Archäologie, seine forschungsgeschichtliche Entwicklung und theoretisch-methodische Basis, seine Grundbegriffe und Nachbarfächer. 18 exemplarische Fallbeispiele aus unterschiedlichen Epochen und Regionen dokumentieren das weite Spektrum der Forschungen und informieren jeweils über den erreichten Erkenntnisstand.
Übergreifende kulturwissenschaftliche Leitkonzepte werden ebenso thematisiert wie die aktuellen Studienmöglichkeiten sowie mögliche Berufsperspektiven.

Die dritte Auflage wurde durchgesehen und aktualisiert.

Inhalt:
1. Einleitung
2. Archäologie und Archäologien
3. Ur- und Frühgeschichte als Wissenschaft
4. Kulturwissenschaftliche Grundbegriffe und Leitkonzepte
5. Grundzüge der Epochengliederung
6. Nachbarwissenschaften
7. Aus der archäologischen Forschung
8. Studium der Ur- und Frühgeschichtlichen Archäologie
9. Epilog
10. Literaturhinweise
11. Anhang

Autoreninformation:
Prof. Dr. Manfred K. H. Eggert lehrte am Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters der Eberhard Karls Universität Tübingen.

PD Dr. Stefanie Samida ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Heidelberg und Privatdozentin für Populäre Kulturen an der Universität Zürich.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-5398-1
EAN 9783825253981
Bibliographie 3., durchgesehene und aktualisierte Auflage
Seiten 348
Format kartoniert
Ausgabename 45398
Auflagenname -11
Verlag UTB
Autor Manfred K.H. Eggert, Stefanie Samida
Erscheinungsdatum 04.04.2022
Lieferzeit 2-4 Tage

„Dieses Buch bietet einen leicht verständlichen Überblick über das Fach Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie. In klarer Gliederung ist es anschaulich und didaktisch überzeugend aufgebaut mit Kontrollfragen und behandelt wesentliche Gebiete der Ur- und Frühgeschichtlichen Archäologie wie die Entwicklung des Faches, Quellenerschließung oder Datierungsfragen und -methoden.“

lehrerbibliothek.de / 08.04.22