Claus Oberhauser

Verschwörungstheorien?

Klare Antworten aus erster Hand
ab 19,90 € inkl. MwSt.
Verschwörungstheorien gibt es nicht erst seit Trump und Corona. In seinem Buch beleuchtet Claus Oberhauser die unterschiedlichen Definitionen sowie die Geschichte von Verschwörungstheorien. Auch auf die Rolle der (sozialen) Medien bei der Entstehung von Verschwörungstheorien und auf deren Prävention geht er ein.
Eine spannende Lektüre für Studierende der Politikwissenschaft, Geschichte und Soziologie sowie alle, die Verschwörungstheorien verstehen wollen.
Was ist wahr, was ist falsch? Die Frage nach der „richtigen“ Lesart von Ereignissen spielt derzeit eine große Rolle. Doch Verschwörungstheorien gibt es nicht erst seit Trump und Corona.
Claus Oberhauser geht in seinem Buch auf die unterschiedlichen Definitionen und Begriffe ein. Er betrachtet die Geschichte von Verschwörungstheorien und die Rolle von (sozialen) Medien bei ihrer Entstehung. Daneben klärt er den Zusammenhang zwischen Populismus und Verschwörungstheorien und zeigt, wie sich falsche Erzählungen vermeiden lassen.
Eine spannende Lektüre für Studierende der Politikwissenschaft, Geschichte und Soziologie sowie alle, die Verschwörungstheorien verstehen wollen.


Inhalt:
Verschwörungstheorie: Begriffsbestimmung und Verortung
Was versteht man unter einer „Verschwörungstheorie“? Welche Merkmale weisen Verschwörungstheorien auf? Welchen Bedeutungswandel durchlief der Begriff?

Geschichte des Verschwörungsdenkens
Seit wann gibt es Verschwörungstheorien? Gibt es Momente in der Geschichte, in denen mehr Verschwörungstheorien als sonst vorkommen?

Der Glaube an „Verschwörungstheorien“ - Verschwörungsmentalität
Wie viele Menschen glauben an Verschwörungstheorien? Welche Personen glauben an Verschwörungstheorien? Welche Rolle spielen soziale Medien?

Fake News und Verschwörungstheorien
Was ist der Unterschied zwischen Fake News und Verschwörungstheorien? Was heißt Desinformation? Was heißt Missinformation?

Populismus und Verschwörungstheorien
Ist Populismus im Kern verschwörungstheoretisch? Inwiefern begünstigt eine populistische Rhetorik Verschwörungstheorien?

Gegenwart des Verschwörungsdenkens
Sind Verschwörungstheorien gegen Wissenschaft gerichtet? Sind Verschwörungstheorien gefährlich?

Prävention
Was kann man gegen Verschwörungstheorien unternehmen? Gibt es rhetorische Mittel?



Autor:inneninformation:
Prof. Dr. Claus Oberhauser lehrt und forscht an der PH Tirol und an der Universität Innsbruck. Seine Forschungsschwerpunkte sind außerschulische Lernorte, Globalgeschichte, Verschwörungstheorien, Politische Bildung und Diplomatiegeschichte.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-6030-9
EAN 9783825260309
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 150
Format kartoniert
Ausgabename 46030
Auflagenname -11
Autor:in Claus Oberhauser
Erscheinungsdatum 09.12.2024
Lieferzeit 2-4 Tage