Dietmar Rieger

Von der Minne zum Kommerz

Eine Geschichte des französischen Chansons bis zum Ausgang des 19. Jahrhunderts
ab 58,00 € inkl. MwSt.
Diese literaturwissenschaftliche Studie zur Geschichte des französischen Chansons vom Mittelalter bis zum Fin-de-Siècle fokussiert, unter Einblendung kulturhistorischer Zusammenhänge, besonders markante Phasen der Chansongeschichte, vernetzt sie miteinander und illustriert sie durch Einzelanalysen. Im Vordergrund stehen wichtige Nahtstellen der Chansongeschichte, u.a. die Identität von Lyrik und Chanson im Mittelalter, die Instrumentalisierungen des Vaudeville-Lieds vom 15. Jahrhundert bis zur Französischen Revolution, Chansonformen der Französischen Revolution, soziale und politische Funktionalisierungen des Chansons im 19. Jahrhundert, Chanson und seine Institutionen in der Julimonarchie, Naturalismus und Kommerzialisierung des Chansons.
Diese literaturwissenschaftliche Studie zur Geschichte des französischen Chansons vom Mittelalter bis zum Fin-de-Siècle fokussiert, unter Einblendung kulturhistorischer Zusammenhänge, entwicklungsgeschichtlich besonders markante Phasen der Chansongeschichte, vernetzt sie miteinander und illustriert sie durch Einzelanalysen. Im Vordergrund stehen entwicklungsgeschichtliche Nahtstellen der Chansongeschichte, u.a. die Identität von Lyrik und Chanson im Mittelalter, die Instrumentalisierungen des Vaudeville-Lieds vom 15. Jahrhundert bis zur Französischen Revolution, Chansonformen der Französischen Revolution, soziale und politische Funktionalisierungen des Chansons im 19. Jahrhundert, Chanson und Chanson-Institutionen in der Julimonarchie oder Naturalismus und Kommerzialisierung des Chansons.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-6184-8
EAN 9783823361848
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 370
Format kartoniert
Ausgabename 16184
Auflagenname -11
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Dietmar Rieger
Erscheinungsdatum 01.07.2005
Lieferzeit 2-4 Tage