Ningjie Zhang

Von Stereotypen zu Einstellungsprofilen eBook

Eine empirische Untersuchung zur Entwicklung der Deutschlandbilder chinesischer Deutschstudierender in China
Artikel vergriffen
62,40 €
Wie beeinflusst stereotyp verkürztes Wissen unsere Einstellung und unsere Sicht auf die Welt, z. B. auf eine andere Nation? Wodurch können Stereotype und die damit verbundenen Gefühle geprägt werden, was sind wichtige Einflussfaktoren? Diesen Fragen geht die vorliegende Studie nach. Sozialwissenschaftliche Modelle liefern die notwendigen Instrumente, die für diese Untersuchung adaptiert und neu kombiniert wurden. Erstmalig werden Einstellungsprofile für Gruppen und einzelne Individuen entwickelt. Sie zeigen, dass Stereotype und damit verbundene Einstellungen immer unsere interkulturelle Begegnung begleiten. Um sie besser kennenzulernen, wird ein schlüssiges Untersuchungsdesign vorgestellt.
Wie beeinflusst stereotyp verkürztes Wissen unsere Einstellung und unsere Sicht auf die Welt, z. B. auf eine andere Nation? Wodurch können Stereotype und die damit verbundenen Gefühle geprägt werden, was sind wichtige Einflussfaktoren? Diesen Fragen geht die vorliegende Studie nach. Sozialwissenschaftliche Modelle liefern die notwendigen Instrumente, die für diese Untersuchung adaptiert und neu kombiniert wurden. Erstmalig werden Einstellungsprofile für Gruppen und einzelne Individuen entwickelt. Sie zeigen, dass Stereotype und damit verbundene Einstellungen immer unsere interkulturelle Begegnung begleiten. Um sie besser kennenzulernen, wird ein schlüssiges Untersuchungsdesign vorgestellt.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-9324-5
EAN 9783823393245
Seiten 429
Format eBook PDF
Ausgabename 18324-2
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Ningjie Zhang
Erscheinungsdatum 07.10.2019
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich