Elisabeth Stark

Voranstellungsstrukturen und "topic"- Markierung im Französischen

Mit einem Ausblick auf das Italienische
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.
Die Untersuchung zeigt auf breiter empirischer Grundlage die synthaktische Kodierung wesentlicher diskurspragmatischer Kategorien auf, vor allem spezifische Kennzeichnungsstrategien des Gesprächsgegenstandes (topic) und seiner kontextuellen Einbettung in den Dialogzusammenhang. Im Mittelpunkt steht dabei eine spezielle, bisher wenig untersuchte Ausprägung "segmentierter Sätze", nämlich die völlig isolierte Voranstellung einer Konstituente vor eine syntaktisch vollständige Folgeäußerung.
Softcover
Die Untersuchung zeigt auf breiter empirischer Grundlage die synthaktische Kodierung wesentlicher diskurspragmatischer Kategorien auf, vor allem spezifische Kennzeichnungsstrategien des Gesprächsgegenstandes (topic) und seiner kontextuellen Einbettung in den Dialogzusammenhang. Im Mittelpunkt steht dabei eine spezielle, bisher wenig untersuchte Ausprägung "segmentierter Sätze", nämlich die völlig isolierte Voranstellung einer Konstituente vor eine syntaktisch vollständige Folgeäußerung.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-4791-0
EAN 9783823347910
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 367
Format kartoniert
Ausgabename 14791
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Elisabeth Stark
Erscheinungsdatum 07.10.1997
Lieferzeit 1-3 Tage