Anna-Elisabeth Wollstein-Lehmkuhl

Wärmeversorgungssysteme mit saisonalen Wärmespeichern

Sofort lieferbar
59,80 € inkl. Steuer
Softcover
Der Einsatz von erneuerbaren Energien im Wärmesektor gewinnt im Zuge der Energiewende
zunehmend an Bedeutung. Jedoch erschwert die starke Volatilität nachhaltiger Energieträger eine versorgungssichere Wärmebereitstellung. Der Einsatz von saisonalen Wärmespeichern kann Schwankungen teilweise ausgleichen. Die Entkopplung von Wärmeerzeugung und Wärmeverbrauch ermöglicht eine dezentrale und nachhaltige Wärmeversorgung mit erneuerbaren Energien. Die vorliegende Arbeit wählt einen interdisziplinären Ansatz zur Bewertung eines dezentralen solarthermisch betriebenen saisonalen Wärmespeichers zur Wärmeversorgung von Wohngebäuden. Die Einflüsse von ökonomischen, sozialen und ökologischen Parametern auf die Marktfähigkeit saisonaler Behälterwärmespeicher wurden untersucht.

Inhalt:
Theoretische Grundlagen – Untersuchungsmodell zum saisonalen Wärmespeicher – Wirtschaftlichkeit von saisonalen Wärmespeichern – Soziale Akzeptanz saisonaler Wärmespeicher – Ausblick auf die ökologische Bewertung saisonaler Wärmespeicher

Autoreninformation:
Anna-Elisabeth Wollstein-Lehmkuhl studierte Bauingenieurwissenschaften an der TU Dresden. Im Anschluss forschte sie im Rahmen des interdisziplinären Boysen-TU Dresden-Graduiertenkollegs zu umweltfreundlichen Energiesystemen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-3514-8
EAN 9783816935148
Seiten 286
Format kartoniert
Höhe 215
Breite 150
Ausgabename 63514
Verlag expert verlag GmbH
Autor Anna-Elisabeth Wollstein-Lehmkuhl
Erscheinungsdatum 27.07.2020
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich