Bengt Sandberg

Zum 'es' bei transitiven Verben vor satzförmigem Akkusativobjekt

ab 48,00 € inkl. MwSt.
Ziel des Bandes ist es, die ungeordnete Masse der es-Vorkommen bei transitiven Verben vor einem satzförmigen Akkusativobjekt zu strukturieren und zu klären, bei welchen Verben es stehen muß bzw. warum dies der Fall ist. Die Studie unterscheidet drei Funktionen des es bei transitiven Verben vor einem satzförmigen Akkusativobjekt, die auf der Basis umfangreicher Korpora anhand zahlreicher Beispiele begründet und erläutert werden. Die Untersuchungsergebnisse sind insbesondere für Linguisten von Interesse, die sich mit Lexikologie, Syntax, semantik und kontrastiver Linguistik beschäftigen, aber auch für Deutschlehrer und -lerner (DaF).
Ziel des Bandes ist es, die ungeordnete Masse der es-Vorkommen bei transitiven Verben vor einem satzförmigen Akkusativobjekt zu strukturieren und zu klären, bei welchen Verben es stehen muß bzw. warum dies der Fall ist. Die Studie unterscheidet drei Funktionen des es bei transitiven Verben vor einem satzförmigen Akkusativobjekt, die auf der Basis umfangreicher Korpora anhand zahlreicher Beispiele begründet und erläutert werden: a) die auf eine im Vorkontext vorhandene Aussage zurückverweisende Funktion, bei der diese Aussage wiederholt als satzförmige Ergänzung erscheint, b) die Funktion des es als Platzhalter zusammen mit einem objektiven Prädikativ vor der satzförmigen Ergänzung, c) die dritte Gruppe, in der das es ein konstitutiver Bestandteil des Verblexems ist. Das es tritt in dieser Funktion ausschließlich bei solchen transitiven Verben auf, bei denen die akkusativische Ergänzung die semantische Rolle eines affizierten Objekts spielt. Die Untersuchungsergebnisse sind insbesondere für Linguisten von Interesse, die sich mit Lexikologie, Syntax, Semantik und kontrastiver Linguistik beschäftigen, aber auch für Deutschlehrer und -lerner (DaF).
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-5109-2
EAN 9783823351092
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 379
Format kartoniert
Ausgabename 15109
Auflagenname -11
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Bengt Sandberg
Erscheinungsdatum 26.11.1998
Lieferzeit 2-4 Tage