David Gerlach

Zur Professionalität der Professionalisierenden

Was machen Lehrerbildner*innen im fremdsprachendidaktischen Vorbereitungsdienst?
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. Steuer
Softcover
Obwohl Fremdsprachenlehrkräfte in Deutschland in aller Regel das Referendariat als sogenannte „zweite Phase“ durchlaufen, ist wenig darüber bekannt, was dort eigentlich passiert. Die Studie nimmt in den Blick, wie das beteiligte Personal der Fachleiter*innen die fremdsprachendidaktische Ausbildung gestaltet. Mittels der Dokumentarischen Methode werden die Ausbildungspraxis und die sie bestimmenden Orientierungen rekonstruiert – in ihrem Einklang und Widerspruch zu bestehenden Normen. Die Untersuchung leistet damit einen Beitrag zur fremdsprachendidaktischen Professionsforschung.

Autoreninformation:
Dr. David Gerlach ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Fremdsprachenforschung an der Philipps-Universität Marburg. Er forscht zu Professionalität/Professionalisierung von Fremdsprachenlehrkräften, Lernschwierigkeiten sowie Inklusion und Heterogenität im Fremdsprachenunterricht.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-8359-8
EAN 9783823383598
Seiten 427
Format kartoniert
Ausgabename 18359
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor David Gerlach
Erscheinungsdatum 13.01.2020
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich