Liebe Autorin,
lieber Autor,

wir freuen uns, Ihnen als erfolgreiche, unabhängige und innovationsstarke Verlagsgruppe bei der Realisierung Ihres Buchprojekts zur Seite stehen zu können. Wissenschaft ist unsere Passion! Wir veröffentlichen seit über 50 Jahren Bücher und digitale Produkte in zahlreichen Fachgebieten. Bei uns erscheinen Lehrbücher für den universitären Unterricht, Fachbücher für die Anwendung in der Praxis, einschlägige Handbücher, wissenschaftliche Reihen, Qualifikationsschriften sowie zahlreiche Zeitschriften und Jahrbücher.

Eine gute und enge Zusammenarbeit mit unseren Autorinnen und Autoren ist uns besonders wichtig. In den letzten Jahren hat sich wissenschaftliches Publizieren durch die Digitalisierung verändert – wir sehen darin vor allem eine Chance und haben uns früh positioniert. Mit unseren plattformübergreifenden Produktionsrichtlinien stellen wir moderne Ausgabeformate für unsere Publikationen sicher. Unsere eLibrary gewährleistet Bibliotheken, Studierenden und Privatpersonen benutzerfreundlichen Zugriff auf unsere OpenAccess-Publikationen, über Campus- und Konzernlizenzen erworbene eBooks sowie sämtliche Zeitschriften.

Wir möchten Ihnen im Folgenden unsere Leistungen für Sie vorstellen und heißen Sie herzlich willkommen!

 

Lektorat: Kompetente Betreuung vom Manuskript bis zum fertigen Buch

Unser Lektorat begleitet Sie durch alle Phasen des Entstehungsprozesses Ihrer Publikation, vom Vertragsabschluss bis zum Imprimatur, und steht Ihnen bei Fragen gerne und jederzeit kompetent zur Verfügung. Mit Ihrer Lektorin oder Ihrem Lektor haben Sie einen direkten und persönlichen Ansprechpartner für alle Belange rund um Ihre Publikation. Selbstverständlich prüfen wir Ihr Werk gründlich auf die Einhaltung formaler und sprachlicher Standards.

 

Herstellung: Sorgfältige Produktion plattformübergreifender Inhalte

Um Ihr Buch optimal zu vertreiben und die Wahrnehmung in der wissenschaftlichen Leserschaft zu befördern, veröffentlichen wir Ihr Werk sowohl als gedrucktes Buch wie auch als eBook in den Formaten ePDF und ePub. Für die Arbeit rund um den medienneutralen Satz Ihres Manuskriptes nach unseren ansprechenden Verlagslayouts berät Sie unsere Herstellung gerne in allen damit zusammenhängenden formalen und technischen Fragen.

Das ansprechende Layout unserer Bücher, zu dem wir Ihnen gerne ein Merkblatt und Musterseiten zur Verfügung stellen, wurde von unseren Buchdesignern entwickelt und repräsentiert unsere Identität als moderner Wissenschaftsverlag. Wir garantieren ein hochwertiges Endprodukt: Der Druck auf FSC-zertifiziertem Papier und eine stabile Bindung sind ebenso selbstverständlich wie ein vollständig verlinktes ePub und ein mit Lesezeichen versehenes ePDF. Bei Auslieferung erhalten Sie die vertraglich festgelegten, kostenfreien Autorenexemplare; auf das gesamte Verlagsprogramm erhalten Sie Autorenrabatt.

 

Rechte- und Lizenzen: Wir wahren Ihr geistiges Eigentum

Wir wissen den Wert Ihrer Inhalte zu schätzen und sind Ihnen daher beim Schutz Ihres geistigen Eigentums behilfl ich. Bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte (z. B. gegenüber der VG Wort) unterstützen wir Sie und kümmern uns darüber hinaus um die Vergabe von In- und Auslandslizenzen.

 

Marketing: Wir sorgen für die optimale Verbreitung Ihres Werkes

Für Ihre Publikation definiert unsere Abteilung für Werbung und Vertrieb eine zielgruppengerechte Strategie, die für eine weitreichende Verbreitung Ihres Werkes sorgt (Vorschau, Prospekte, Meldungen in Verzeichnissen und Datenbanken, Werbeflyer, Rezensionen etc.). Unser umfangreiches Direktmarketing durch Mailings, Newsletter, Beilagen und/oder Anzeigen macht Ihren Titel in der Fachcommunity bekannt.

Eine wichtige Rolle spielen dabei auch die Buchausstellungen, mit denen unser Verlag auf zahlreichen, einschlägigen wissenschaftlichen Kongressen präsent ist. Mit dem Erscheinungstermin bieten wir Ihren Titel Fach- und gegebenenfalls auch Publikumszeitschriften zur Rezension an und stützen uns dabei auf einen umfangreichen einschlägigen Adresspool. Selbstverständlich erhalten Sie von allen im Verlag eingegangenen Besprechungen einen Beleg. Bei besonderen Veranstaltungen wie z. B. Jubiläen oder Buchpräsentationen planen wir mit Ihnen gerne gemeinsam Sonderaktionen und unterstützen Sie dabei, sich und Ihr Buch bestmöglich zu präsentieren.

 

Sichtbarkeit ist das A und O

Wissenschaftliches Publizieren bedeutet heutzutage verstärkt, die eigenen Forschungsergebnisse sichtbar zu machen. Wir sorgen daher dafür, dass Ihre Veröffentlichung in den einschlägigen Verzeichnissen der Fachcommunity präsent ist. Dazu zählen u. a. EBSCO Discovery Service | Linguist List | MLA International Bibliography | romanistik.de | OCLC | Clarivate Analytics (Web of Science) | Scopus (Elsevier)| JStor | ProQuest | IBHR (Brepols) …

Ein weiterer Weg, den Verbreitungsgrad eines Werkes zu erhöhen, ist der OpenAccess, ein Veröffentlichungsmodell, das ein Weiterdenken des traditionellen Publizierens bedeutet. Die eigenen Inhalte sind nicht mehr an ein kommerzielles Produkt in (digitalen) Bibliotheken gebunden, sondern können online weltweit und kostenfrei gelesen, heruntergeladen, gedruckt und in der eigenen Arbeit reflektiert werden.

Unsere etablierten Zeitschriften stehen nach einem Embargo von spätestens zwei Jahren OpenAccess. Für Buchpublikationen ermöglichen wir diese Form des Publizierens entweder von Anfang an über den goldenen Weg oder nachträglich für bereits erschienene Werke über den grünen Weg.

Alle unsere OpenAccess-Publikationen unterliegen hinsichtlich der Weiterverwendung einer Creative Commons-Lizenz. Unser Lektorat berät Sie gerne rund ums Procedere, und erklärt Ihnen auch, mit welchen Kosten der Open Access verbunden ist und wo Sie Unterstützung bei Ihrem Publikationsvorhaben finden können.

Unser Service für die Lehre

Mit unserem LehrService bieten wir Lehrenden aus unterschiedlichen Fachbereichen ein exklusives, digitales Angebot. Über thematische Lizenzgruppen können sie unsere Lehrbuchnovitäten kostenfrei für einen gewissen Zeitraum in unserer eLibrary prüfen.

Die Lizenzgruppen sind gemäß der unterschiedlichen Fachbereiche aufgestellt. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass Ihre Lehrbücher von Lehrenden der entsprechenden Zielgruppe wahrgenommen werden. Zudem generiert unser LehrService als zusätzliche Werbemaßnahme mehr Reichweite und vereinfacht so den Weg Ihrer Publikation in die Lehre. Die Fachgruppen setzen sich aus Autorinnen und Autoren sowie Lehrenden aus dem deutschsprachigen Raum zusammen. Unser LehrService eröffnet damit auch die Möglichkeit, fachliches Feedback auszutauschen, welches wiederum in Folgeauflagen berücksichtigt werden kann.

Sie haben ein Manuskript verfasst oder ein Konzept für ein Buch ausgearbeitet und möchten es uns zur Publikation anbieten?

Wir freuen uns über Ihre Anfrage und prüfen gerne die Möglichkeiten einer Veröffentlichung.

Um Ihnen bald eine Einschätzung zu Ihrem Publikationsangebot geben zu können, bitten wir Sie, uns folgende Informationen zu Ihrem Projekt per eMail zukommen lassen:

  • das vollständige Manuskript (wenn vorhanden)
  • Exposé und Gliederung,
  • voraussichtlicher Umfang,
  • Zielgruppe der Publikation,
  • Konkurrenztitel und Abgrenzung (Alleinstellungsmerkmal),

Für die verschiedenen Fachbereiche können Sie sich gerne an unser fachkundiges Lektorat wenden.

Als Autorinnen und Autoren unseres Verlages erhalten Sie auf alle unsere Publikationen 30 % Rabatt auf den jeweiligen Ladenpreis.

Nutzen Sie dieses Angebot und bestellen Sie einfach direkt über shop@narr.de die gewünschten Titel.
Die Bücher werden Ihnen an die jeweils gewünschte Adresse auf Rechnung verschickt.

Gerne dürfen Sie hierfür auch unser Bestellformular nutzen.